Öffentlicher Clubabend zum Thema «Politik»

"Als Frau in der Politik – Sprungbretter und Hürden"

 

Eveline Widmer-Schlumpf – von 1998 bis 2008 und wiederum seit 2013 Mitglied des BPW Club Chur – spricht als Referentin in Schaffhausen zum Thema Frauen in der Politik.


Der BPW Club Schaffhausen freut sich sehr, Eveline Widmer-Schlumpf im Rahmen eines Referates in der Rathauslaube in Schaffhausen willkommen zu heissen. Sie wird als Alt-Bundesrätin ihre positiven wie auch negativen Erfahrungen zum Thema Frauen in der Politik ansprechen sowie als BPW-Mitglied ihre Tipps zum Frauen-Netzwerk geben. Ausserdem ist sie seit 2017 Präsidentin von Pro Senectute Schweiz und wird ihre Erfahrungen in dieser Rolle ausführen. Bei der anschliessenden Diskussionsrunde kann das Publikum – nebst Frauen sind auch Männer herzlich eigeladen – auch eigene Fragen stellen.
 

Im Anschluss wird ausnahmsweise kein Abendessen oder weiteres Programm stattfinden. Aber jeder kann die Gelegenheit nutzen, individuell in gemütlicher Runde mit Bekannten, Kolleginnen oder Teilnehmerinnen von anderen BPW-Clubs den Abend ausklingen zu lassen.



Datum: Donnerstag, 18. Oktober 2018, 18.30h:
Referat "Als Frau in der Politik – Sprungbretter und Hürden" von Eveline Widmer-Schlumpf (BPW-Mitglied Club Chur, Alt-Bundesrätin & Präsidentin von Pro Senectute Schweiz)
Anschliessende Diskussionsrunde mit dem Publikum, moderiert vom Publizisten Matthias Wipf

 

Ort:

Rathauslaube

Rathausbogen 10

8200 Schaffhausen

Kosten:
Kostenlos (offeriert vom BPW Club Schaffhausen)
 

Anmeldeschluss: Sonntag, 14. Oktober 2018, 24 Uhr


Veranstaltungsinformationen
Datum 18.10.2018 - 18.10.2018  18:30 - 20:00 Uhr
Kategorie BPW Clubs Schaffhausen 
Anhang  

Ort

Rathauslaube
Rathausbogen 10
8200 Schaffhausen